Gelegenheit für Jugendprojekt

Völlig ungefährdet zu einem 3:0-Sieg (25:13, 25:19, 25:22) kam die erste Herrenmannschaft der Sendenhorster Volleyballer am vergangenen Samstag gegen den Tabellenachten SG Gütersloh-Marienfeld. Sie starteten sehr dominant und leisteten sich wenig Fehler in der Annahme-Situation. Hendrik Stuckmann machte zusammen mit Alexander Voßhans im Mittelblock zudem einen herausragenden Job und ließ dem Kontrahenten kaum eine Chance. Das Training zeigte ebenso Wirkung und in der Feldabwehr wurde von den Sendenhorstern eine sehr stabile Leistung abgeliefert. Gütersloh-Marienfeld hatte dem derweil wenig entgegenzusetzen und war nicht so überraschend stark wie zuletzt Altenbeken-Schwaney. „Den Libero haben wir gut attackiert, der hatte alle Hände voll zutun“, meinte Zuspieler Stephan Klaes. Kurze Schwierigkeiten gab es noch zum Ende von Satz Zwei, als beim 24:15 der letzte Punkt einfach nicht kam und Gütersloh-Marienfeld noch vier Punkte einsammelte. „Das war aber alles kein Problem“, beschwichtigte Trainer Raphael Klaes. Zwei Satzsiege im Rücken wurde nun siegessicher das Projekt „Jugend forscht“ angestoßen. Mit Florian Neuhaus und Amiro Meixner standen zwei Jugendspieler in der Start-Sechs. Während Neuhaus bereits länger Teil des Teams ist und auch schon öfters Spielanteile bekommt, war es für Meixner der erste Verbandsligaauftritt. „Der hat das 1A gemacht, der ist echt eine Rakete“, war der Trainer Klaes hellauf begeistert. Der Spielverlauf gestaltete sich nun zwar etwas enger und beide Teams hatten ihre guten Phasen. Angst, den Satz zu verlieren, kam aber dennoch zu keinem Zeitpunkt auf. So gewannen die Sendenhorster mehr als verdient und sammelten wertvolle drei Punkte ein, die den Anschluss ans obere Tabellendrittel gewähren. „Wir kommen nach dem verhaltenen Saisonstart jetzt wirklich richtig ins Rollen“, schloss Klaes zufrieden ab.
Die zweite Herrenmannschaft hat indes noch bis zum 14. Januar spielfrei.

Die neusten Meldungen

Die nächsten Termine

Heimspiel wU16-2

10.03.2024

· 11:00 Uhr

Warendorfer SU
Westtorhalle

Heimspieltag Spitzenteams

23.03.2024

· 16:00 Uhr

1. Damen vs. TSC Gievenbeck, 19 Uhr 1. Herren vs. SG Lage-Oerlinghausen
Westtorhalle

Heimspiel 1. Herren

23.03.2024

· 19:00 Uhr

SG Lage-Oerlinghausen
Westtorhalle