Crunchtime-Krimis mit gutem Ende

In einem schlussendlich deutlichen aber dennoch umkämpften Duell behauptete sich die erste Damenmannschaft der Sendenhorster Volleyballer am Samstag Nachmittag erfolgreich mit 3:0 (25:19, 25:22, 26:24) gegen den 1. VC Minden. Die Sätze gestalteten sich stets spannend, wobei Tabellenvorletzter Minden bis in den Raum 20:20 mithielt, jedoch Schwierigkeiten hatte, in der Crunchtime die Kontrolle zu behalten und sich zuviele Eigenfehler leistete. Die Sendenhorsterinnen setzten indes routiniert auf sichere Aufschläge, nachdem es in vorherigen Spielen hierbei Probleme gab – „safety first“ lautete die Devise des Trainer-Gespanns Theis. Besonders im Außenangriff überzeugte der Gegner und machte der SGS-Abwehr einige Probleme. „Wir haben es auch nicht geschafft einen dynamischen Block gegen den sehr variablen Mittelangriff von Minden zu stellen“, makelte Co-Trainerin Kerstin Theis an. Der dritte Satz entwickelte sich zum echten Krimi, als die Sendenhorsterinnen mit 4:11 zurücklagen. Durch wertvolle Aufschlagserien von Ermira Kozlonkov und Klara Herbsthoff kämpfte sich das Team aber wieder heran. Der SG-Mittelblock funktionierte in dieser Phase besonders gut. Dennoch war Minden beim 21:24 am Satzball und hätte einen Satzsieg unter Dach und Fach bringen können. Mit dem Rücken zur Wand steuerte Kim Schmitz in dieser schwierigen Phase abgeklärt eine beeindruckende Aufschlagserie ab, wobei der letzte Punkt sogar durch ein Ass erzielt wurde. Somit wanderten im neu eröffneten Kampf um die Tabellenspitze drei weitere Punkte aufs SG-Konto. Der Blick richtete sich auf die nächste Pflichtaufgabe gegen Paderborn und auf den Showdown gegen Spitzenreiter TV Mesum. „Wir müssen geduldig bleiben und die kommenden Aufgaben konzentriert angehen“, meinte Co-Trainerin Kerstin Theis.

Foto: Peter Werchner

Die neusten Meldungen

Die nächsten Termine

Heimspiel wU16-2

10.03.2024

· 11:00 Uhr

Warendorfer SU
Westtorhalle

Heimspieltag Spitzenteams

23.03.2024

· 16:00 Uhr

1. Damen vs. TSC Gievenbeck, 19 Uhr 1. Herren vs. SG Lage-Oerlinghausen
Westtorhalle

Heimspiel 1. Herren

23.03.2024

· 19:00 Uhr

SG Lage-Oerlinghausen
Westtorhalle